Home

 
 

Schwerpunkte meines Gymnastikunterrichts:

  • Rücken- und Haltungsschulung
  • Koordination nach dem Prinzip der Spiraldynamik
  • Entwicklung von Achtsamkeit
  • Kraft-, Dehn- und Ausgleichsübungen
  • Beckenbodentraining
  • Atemschulung, Entspannung und Meditation
 

Erfahrungen

Mein Interesse gilt insbesondere der Integration des Gelernten in den Alltag. Meine Erfahrung zeigt, dass gesunde Bewegungsabläufe - wie sie typischerweise in einem Gymnastikunterricht vermittelt werden - nur gering wirken, wenn sie nicht systematisch im Alltag umgesetzt werden. Langfristiger Erfolg kommt nur zustande, wenn sich neue Haltungs- und Bewegungsgrundsätze zu Automatismen entwickeln.

 

Bsp oben: Seniorenengruppe

Lektionsaufbau

Typischer Ablauf meines Gymnastikunterrichts:

  • Einleitung/Aufwärmung
  • Durcharbeiten des gesamten Körpers, insb. der Wirbelsäule
  • Kreislaufaktivierung
  • Themenspezifische Vertiefung
  • Entspannung/Ausklang
 

Und noch dies ...

  • Ich befasse mich genauso gerne mit Prävention wie mit Therapie.
  • Ich bin Qualitop- und EMfit-zertifiziert. Aufgrund dieser Qualifikationen übernehmen einzelne Krankenkassen einen Teil der Unterrichtskosten von Teilnehmenden mit Zusatz-Krankenversicherung.